Schlagwort-Archiv: Westfalenpokal

Westfalenpokal 2013

Futsal Sportfreunde holen Westfalenpokal erstmals ins Siegerland!

Viel wurde die letzten Wochen geschrieben, viel hatte sich im Umfeld der FSUS in den letzten Wochen aufgestaut, man erinnere sich an die roten Karten oder die vielen teilweise schwerwiegenden Verletzungen, doch am Nachmittag des 02.11.2013 schien dies erst einmal vergessen zu sein. Ohne die immer noch verletzten Becker, Ginsberg und Schmal, sowie den wettbewerbsübergreifend gesperrten Kieven gewannen Siegens Futsaler erstmals den zum siebten Mal ausgetragenen Westfalenpokal. Der Pokal, der als Turnier im Modus Jeder gegen Jeden ausgetragen wurde überzeugte Siegen mit Siegen gegen Bestia Lotte, Germania Mauritz und den Black Panthers Brackwede. Lediglich dem Ligaprimus aus Münster musste man sich nach einer ausgeglichenen Partie mit 0-1 geschlagen geben.

Westfalenpokal 2013 weiterlesen

Westfalenpokal in Paderborn

Ordentlicher Turnierauftritt der Siegener beim Westfalenpokal in Paderborn

Einmal im Jahr trägt der Fußball- und Leichathletik-Verband Westfalen e.V. (FLVW) den Futsal-Westfalenppokal aus, der dieses Jahr in der Merschweghalle in Paderborn stattfand. Von den ursprünglich acht gemeldeten Team traten letztlich nur sieben an, darunter mit Holzpfosten Schwerte, UFC Münster und Deportivo Langschede (ehemals Unna) die drei Westfalen-Teams der NRW-Liga. Mit Sparta Paderborn und Anadolu Soest trafen die Siegener darüber hinaus auf zwei Kontrahenten aus der Westfalen-Liga. Die einzige teilnehmende Hobbymannschaft ohne Liga-Erfahrung war das Uni-Team aus Paderborn.

Westfalenpokal in Paderborn weiterlesen