Mitgliedschaft

Anmeldung und Versicherung

Aus versicherungsrechtlichen Gründen müssen alle Spieler, die an Trainingseinheiten teilnehmen, die über ein Probetraining hinausgehen und auch nicht zum offiziellen Programm des Hochschulsports der Universität Siegen gehören, ordentliches Mitglied beim „1. FC Dautenbach“ sein!

 

Regelmäßige Teilnahme an den Trainingseinheiten und Mitgliedschaft im Verein sind Voraussetzung, um in den Kader für Liga-und Turnierbetrieb zu kommen. Die finale Entscheidung liegt allerdings beim verantwortlichen Übungsleiter-Team.

 

Mitgliedschaft

Jede/r, wirklich jede/r, der sich für den kreativen Tritt vor den Ball in einer sympathischen und gleichzeitig engagierten Mannschaft interessiert, ist eingeladen, uns kennenzulernen und sich uns anzuschließen. Lasst unsere Leidenschaft für den Futsal zu eurer werden!

Neben der Möglichkeit, bei uns aktives Mitglied (Spieler) zu werden, könnt ihr natürlich auch als passive Mitglieder (Fans, Unterstützer etc.) unserer Abteilung werden, kein Problem. Und, auch wenn es selbstverständlich sein sollte: Ihr müsst natürlich nicht Mitglied werden, um uns spielen zu sehen 😉 Die gemeinsame Leidenschaft der Futsal Sportfreunde Uni Siegen wird derzeit von aktiven oder ehemaligen Studierenden aller Fakultäten, aber zunehmend auch von Nicht-Studierenden geteilt.

Alle sind herzlich willkommen!

Die Mitgliedschaft beim 1. FC Dautenbach ist an einen monatlichen Mitgliedsbeitrag gebunden, der folgendermaßen gestaffelt ist:

A) Erwachsene: 9.00 EUR

B) Kinder bis 14 Jahre und Nordic Walking (da nur von März bis Oktober): 6.00 EUR

C) Jugendliche bis 18 Jahre, Schüler, Azubis, Studenten bis 25 Jahre,Rentner: 7.00 EUR

Ihr wollt dabei sein? Hervorragend!

Hier könnt ihr den Mitgliedsantrag (Beitrittserklärung) herunterladen.

Druckt den Antrag aus und füllt einfach die erste Seite gewissenhaft und wahrheitsgemäß aus. Dann reicht ihr den Antrag bitte persönlich oder per Post bei nächster Gelegenheit ein.

Hinterlasse eine Antwort

Herzlich Willkommen auf der offiziellen Seite der FSUS!